Sie sind hier: E-Mail-Verschlüsselung

Mit ENYDRA lassen sich verschiedene E-Mail-Szenarien realisieren. Unverschlüsselte oder verschlüsselte E-Mails können automatisch oder manuell direkt oder indirekt an beliebige Empfänger versandt werden. Beim indirekten E-Mail-Versand ist ein normalerweise am Zielort installiertes ENYDRA-Programm dazwischengeschaltet, welches die Rolle eines "Mail Transfer und Entschlüsselungs-Agenten" (MTA) einnimmt. Der MTA holt die E-Mails automatisch von einem Mailserver ab, entschlüsselt sie selektiv gemäss der in der E-Mail enthaltenen Anweisungen - nur Betreffzeile und Nachricht, nur die Anlagen, die gesamte Sendung oder keine Entschlüsselung - und leitet die E-Mails anschliessend an die vom Absender festgelegten Empfänger weiter. Ein weiteres Szenario sind ENYDRA-Verarbeitungsaufträge, die per E-Mail verschlüsselt oder unverschlüsselt an entfernte ENYDRA-Programme zur Ausführung gesandt werden.

Über die nachfolgenden Links gelangen Sie zu den detaillierten Beschreibungen der einzelnen E-Mail-Szenarien:

E-Mails automatisch oder manuell direkt an die Empfänger
E-Mails automatisch oder manuell indirekt über einen MTA
Enydra-Verarbeitungsaufträge per E-Mail versenden