Sie sind hier: Beispiele

Mit Klick ins Bild vergrössern und für optimale Schärfe Browserfenster aufziehen

<< zurück nächstes Beispiel >>
Der E-Mail-Weiterleitungsauftrag wurde schon einmal bei der Interaktiv-Funktion "E-Mail versenden" - dem dritten Beispiel in dieser Reihe - erwähnt. Dort ging es um die manuelle Auslösung eines Weiterleitungsauftrags ( >> ansehen).

Dieses Beispiel aus dem Automatikbetrieb zeigt die automatische Ausführung eines in einem Verarbeitungsauftrag eingebetteten E-Mail-Weiterleitungsauftrags. Genauer gesagt, löst dieses Beispiel vier einzelne Weiterleitungsaufträge aus.

Ein Weiterleitungsauftrag ist grundsätzlich eine gewöhnliche, an einen oder mehrere (End-)Empfänger gerichtete E-Mail mit oder ohne Anlagen, verschlüsselt oder unverschlüsselt, welche zunächst stets als einzelne E-Mail an ein entferntes ENYDRA-Programm verschickt wird. Dieses entschlüsselt in der Rolle eines MTAs (Mail Transfer Agent) die Sendung gemäss den im Auftrag gesetzten Entschlüsselungsoptionen ganz, teilweise oder auch nicht und versendet danach die E-Mail an alle im Verarbeitungsauftrag festgelegten Empfänger. Es erfolgt also immer eine 1:n Verteilung.

Diese Methode bietet einige Vorteile:
1. Sicher verschlüsselte Übermittlung sensibler Daten zwischen entfernten Standorten (Firmen, Forschung,...) über das öffentliche Netz.
2. Automatische, differenzierte Entschlüsselung und Verteilung am Empfangsort. Nicht jeder einzelne Empfänger muss selbst entschlüsseln.
3. Einsparung von Netzkapazität durch die Konzentration der Daten über den grössten Teil der Strecke, etwa bei Überseeübertragung.

Lesen Sie die Anmerkungen in der aus der Dokumentation stammenden Abbildung. Dort ist der Ablauf des Beispiels beschrieben.
Noch mehr über diese Beispiel aus dem Automatikbetrieb erfahren Sie im Dokumentationsteil "Enydra - Automatikbetrieb / 7.1.11 E-Mail-Versand indirekt mit Weiterleitungsauftrag" >> Download.

Praktisch nachvollziehbar sind alle Beispiele anhand der mitgelieferten Beispieldateien, die gleichzeitig eine praktische Ausgangsbasis für Ihre individuellen Anwendungen darstellen. Risikolos ausprobieren können Sie alles mit der zeitlich unbegrenzten, kostenlosen Programmversion ENYDRA LITE EDITION >> Download.

Mit einem Klick ins Bild oben rechts erhalten Sie eine grössere Darstellung. Bei einigen Bildern erreichen Sie durch das Vergrössern des Browserfensters eine bessere Bildqualität.

|< Erstes Beispiel << rückwärts zurück vorwärts >> Letztes Beispiel >|